Dachboden-Dämmplatten RYGOTOP - Fb

Dachboden-Dämmplatten RYGOTOP - Fb


aus EPS 035 DEO dm und Spanplatte V 100 E1 19 mm

RYGOL-Dachboden-Dämmelemente bieten sich an bei nicht ausgebauten Dachgeschossen. Sie stoppen den Wärmeverlust der obersten Geschossdecke. Dieses Produkt besteht aus wasserfest verleimten Spanplatten V 100, Emissionsklasse E1, und qualitätsgesicherten Wärme-Dämmplatten. Die allseitige Nut und Feder-Ausbildung des Gesamtelementes bewirkt eine innige Verzahnung und sorgt für Stabilität der Konstruktion.

Alternative:

Melaminharz - Oberfläche
Farbe: PF 04 grau

Die Oberfläche nach DIN 68765/Klasse H und M ist bezüglich Kratz- und Stoßfestigkeit eine robuste Direktbeschichtungsoberfläche. Sie ist gegen alle im Haushalt üblichen Reinigungsmittel und Chemiekalien unempfindlich.

Unterlüftungskanäle

einseitig / beidseitig

  • Sicherheit durch polymeren Flammschutz
  • Kein Feuchteeintrag ins Gebäude
  • Verlegung auf Installationsleitungen möglich (Bei Hinterlüftung)
  • Gestaltungselement bei Niveausprüngen
  • Bauphysikalisch richtige Schichtenfolge
  • Freie Oberflächengestaltung
  • Hohe Wärmedämmung
  • Druckbelastbar
  • Geringe Konstruktionshöhe
  • Einfache, schnelle Verlegung
  • Ausgleich von Bodenunebenheiten
  • Beständig gegen Schimmel und Feuchtigkeit
  • Verrottungssicher
  • Dauerhaft angenehmer Wohnkomfort
  • 100% kreislauffähig
Dachboden-Dämmplatten RYGOTOP - Fb

Einbauhinweise

Über Massivdecken sind Feuchtigkeitssperren immer erforderlich. Geeignet sind Polyethylenfolien mit einer Dicke von mindestens 0,2 mm. Dadurch wird verhindert, dass aus den angrenzenden Bauteilen Feuchtigkeit in den Fußbodenaufbau gelangen kann. Notwendige Stöße der Folien sollten wenigstens 30 cm breit überlappen. Die Feuchtigkeitssperre darf beim weiteren Fußbodenaufbau nicht beschädigt werden.

Alle Plattenstöße sind sorgfältig zu verleimen. Um den nötigen Pressdruck zu erzielen, werden die Platten vorübergehend am aufgehenden Mauerwerk verkeilt. Die Keile sind am folgenden Tag wieder zu entfernen. Die "RYGOTOP - Fb" Dachboden-Dämmelemente sind nässegeschützt im Trockenen zu lagern. Zur Anpassung an die Raumfeuchte und zur Vermeidung größerer Längenänderungen nachdem Einbau sollten die Platten vor dem Verlegen an ihren Einbauorten gelagert werden.

Downloads

Technische Daten

Qualitätstyp EPS 035 DEO dm + Spanplatte V 100 E1
Handelsname Rygol-Dachbodendämmelemente RYGOTOP Fb
Anwendungstyp DIN 4108-10 DEO dm
Brandverhalten DIN EN 13501-1 RtF - E
Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit DIN 4108-4 0,035 W/mK
Nennwert der Wärmeleitfähigkeit DIN EN 13163 λD 0,034 W/mK
Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit der Spanplatte V 100 E1 λ 0,13 W/mK
Abmessungen pro Platte: 1250 x 1010 mm (Berechnungsmaß) 1240 x 1000 (Nutzmaß)

Weitere Produkte der Kategorie Boden

Ihre Ansprechpartner

Painten

Sabrina Schmid

Vertriebsassistentin

Tel.: 0 94 99 - 94 00-17

Email senden
Dachboden-Dämmplatten RYGOTOP - Fb

Lauta

Tony Braune

Sachbearbeiter Innendienst

Tel.: 0 35 7 22 - 921-18

Email senden
Dachboden-Dämmplatten RYGOTOP - Fb

RYGOL Dämmstoff-Lösungen für jede Anforderung