captcha
captcha
GEFÄLLEDACH-DÄMMPLATTEN
GEFÄLLEDACH-DÄMMPLATTEN

GEFÄLLEDACH-DÄMMPLATTEN

EPS 040 DAA dm

EPS 035 DAA dm

EPS 035 DAA dh

EPS 035 DAA ds

Die individuelle Dämmlösung für jede Dachneigung. Hier passen wir uns in der Fertigung ganz den Wünschen und Verarbeiter an. Selbst komplizierteste Dachlandschaften gleichförmiger oder gestufter Neigung sind für uns kein Problem.

Unabhängig von der Objektgröße können diese Dämmplatten mit gleicher, nahtlos aneinanderpassender Neigung verlegt werden. Ob Neubau, Umbau oder Anbau, mit RYGOL-Gefälledach-Dämmplatten gehen Sie auf Nummer sicher.

Bietet sich als wirtschaftliche Lösung bei Flachdächern mit Wasserableitung an, vor allem im Sanierungsbereich. Das erforderliche Gefälle wird durch keilförmig ausgebildete Dämmplatten festgelegt.

  • Sicher durch polymeren Flammschutz

  • Hohe Wärmedämmung

  • Individuelle Neigung nach Wunsch

  • Hohe Flächenbelastung

  • Beständig gegen Schimmel und Feuchtigkeit

  • Verrottungssicher

  • Dauerhaft angenehmer Wohnkomfort

  • Für Wohnungs- und Gewerbebau

  • 100% wiederverwertbar

Informative Links zum Thema Styropor

Jetzt ist Schluss mit Lustig!

mehr

Ressourceneffizienz und umweltfreundliche Produktionsprozesse gehören seit jeher zum Fokus des Unternehmens RYGOL DÄMMSTOFFE. Um zukünftig auch die...

mehr

FSDE-Expertenforum über Nachhaltigkeit von EPS

mehr

Forum für sicheres Dämmen mit EPS

mehr

Bundesfachabteilung Qualitätssicherung EPS-Hartschaum.

mehr

Wussten Sie, dass Ihr Browser veraltet ist?

Um Ihre Internet-Erfahrung sicherer und so angenehm wie möglich zu gestalten, sollten Sie Ihren Browser auf eine neue Version updaten. Die aktuellste Version vom Internet Explorer ist Internvet Explorer 11. Das Update ist kostenlos. Wenn Sie diesen PC auf der Arbeit verwenden, sollten Sie Ihren IT-Administrator kontaktieren.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund des veralteten Browsers diese Webseite unter Umständen nicht korrekt dargestellt wird.

Wenn Sie mögen, können Sie auch die Browser Google Chrome, Firefox, Opera oder Safari ausprobieren.